Herzlich Willkommen auf der Webseite des Vereins für Baukultur und Stadtgestaltung Kaiserslautern e. V.

Nächster Stammtisch am Mittwoch, 8. Juni 2016 ab 19 Uhr im Spinnrädl; nächster Frühschoppen am Sonntag, 12. Juni 2016 ab 11 Uhr im Café Schäfer

Erfreulich: Mit der Friedenskapelle geht es weiter!

Verein für Baukultur und Stadtgestaltung Kaiserslautern e. V. - Friedenskapelle
Die Rheinpfalz vom 7. Mai. 2016: Es geht voran!

Denkmalschutz muss Weichel nicht weichen

In der Rheinpfalz vom 18. Mai 2016 wurde in einem gut recherchierten und auch fundierten Bericht dargelegt, wie es um den rechtlichen Status des Denkmalschutzes in Rheinland-Pfalz steht. Fazit: Die denkmalgeschützten Gebäude müssen nicht so ohne Weiteres den Belangen Weichels weichen.

Ist es eine Ironie des Schicksals oder geschickt platzierte Ironie, dass der Verfassungsauftrag des Denkmalschutzes am rheinland-pfälzischen Verfassungstag in der Rheinpfalz thematisiert wird?! Man weiß es nicht.

Lesen Sie den u. a. Artikel hierzu!

Verein für Baukultur und Stadtgestaltung Kaiserslautern e. V. - Pfaffgelände
Die Rheinpfalz vom 18. Mai 2016: Denkmalschutz ist nicht verhandelbar!

Regiogeflüster legt den Finger in die Wunde

In seinem Kommentar entlarvt der Journalist Andreas Erb vom Magazin "Regiogeflüster" die politischen Kräfte der Stadt Kaisers- lautern hinsichtlich ihrer gerne zur Schau getragenen Offenheit gegenüber der Wissenschaft. Hier wird der Finger in eine Wunde gelegt und offenbart, dass am Beispiel des Umgangs mit Hoch- schulwissenschaftlern in Sachen Pfaffgelände die Stadtpolitik und -verwaltung Regulierungsbedarf hat. Starker Kommentar mal aus einer ganz anderen Perspektive!

Verein für Baukultur und Stadtgestaltung Kaiserslautern e. V. - Pfaffgelände
Regiogeflüster Nr. 48 vom Mai 2016

Pfaff.Werk.Stadt vorerst abgesagt

Durch die Absage der sog. "Koalition" im Stadtrat haben sich die Macher der Initiative dazu durchgerungen, die Pfaff.Werk.Stadt, die ja unter dem Motto "Stadtpolitik trifft Sachverstand" initiiert wurden, vorläufig abzusagen. Die vorherige Bürgerversammlung in Hohenecken (16.04.16) wäre ja eine gute Basis für die Pfaff. Werk.Stadt gewesen, wodurch sich beide Veranstaltungen gut er- gänzt hätten. Lesen Sie u. a. Artikel nebst dazugehörigem Kom- mentar aus der Rheinpfalz.

Verein für Baukultur und Stadtgestaltung Kaiserslautern e. V. - Pfaffgelände
Die Rheinpfalz vom 13. Apr. 2016: Vorläufige Absage der Veranstaltung
Verein für Baukultur und Stadtgestaltung Kaiserslautern e. V. - Pfaffgelände
Die Rheinpfalz vom 14. Apr. 2016: Unverständnis über die "Koalitions"entschei- dung.