Vereinsmitglied beteiligt sich an der Teilsanierung des Martinsbrunnens

Zur Eröffnung der Brunnensaison 2017 wurde unser Vereinsmit- glied Hans-Jakob Heger mit seiner Ehefrau Renate nebst unserer Vorsitzenden Karin Kolb eingeladen. Die Firma Heger Guss aus Enkenbach hat die Restaurierung der Knabengestalt am oberen Ende des Brunnens kostenlos durchgeführt. Dies wurde im Wo- chenblatt-Bericht vom 13. Apr. 2017 ausgiebig gewürdigt.

 

Wer sich grundsätzlich über Brunnen in Kaiserslautern informie- ren möchte und sich eine umfassende Übersicht verschaffen will, sollte dem nachstehenden Link folgen:

 

www.diebrunnenvonkaiserslautern.de

Verein für Baukultur und Stadtgestaltung Kaiserslautern e. V. - Brunnen
Auf dieser sehr gelungenen Aufnahme erkennt man, dass bei der Verarbeitung des Füllhorns eine große Aufmerksamkeit auf Details gelegt wurde: Figur und Füllhorn passen zueinander! Foto: Berhold Gehm
Verein für Baukultur und Stadtgestaltung Kaiserslautern e. V. - Brunnen
Die Rheinpfalz vom 12. April 2017: Brunnensaison eröffnet
Verein für Baukultur und Stadtgestaltung Kaiserslautern e. V. - Brunnen
Wochenblatt vom 13. Apr. 2017: Würdigung und Dank an das Vereinsmitglied Hans-Jakob Heger für die Instandsetzung des Kunstwerkes
Verein für Baukultur und Stadtgestaltung Kaiserslautern e. V. - Brunnen
Die Rheinpfalz vom 15. Apr. 2017: Schön dass die (instandgesetzten) Brünnlein fließen ...